×
Datenschutz (Gestern)

Aus Gründen des Datenschutzes habe ich alle Abos einmalig gelöscht. Ihr könnt sie euch jetzt wieder einrichten.

BEC Part nicht nutzen bei Master Mezon ?

17 Mai 2018 09:22 #1 von Heiko
Hallo,

bei einem Master Mezon 160 Lite mit BEC möchte ich den BEC Part nicht nutzen. Wir die BEC Spannung vom Mezon über beide Kabel, das schwarze und das rote, oder nur über das schwarze bereitgestellt ? Oder anders gefragt : muss ich das rote + Kabel nur am schwarzen Stecker ziehen oder an beiden ?

Danke

VG Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2018 09:53 #2 von Stein-Elektronik.de
Hi,

nur das rote Kabel aus dem Servostecker raus ziehen und mit Schrumpfschlauch isolieren.

Gruss
Hans Willi

Stein-Elektronik.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2018 10:07 #3 von Heiko
Die Master Mezon‘s sind mit 2 Kabeln ausgestattet, dem Servokabel mit schwarzem Stecker und dem Telemetriekabel mit rotem Stecker.

Die Frage war : muss nur das rote Kabel vom Servokabel gezogen werden oder beide ?

VG Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mai 2018 10:25 #4 von Stein-Elektronik.de
Ach so, ich dachte, Deine Frage bezieht sich auf die + und - Leitung des Servokabels.

Schau mal die Anleitung auf Seite 9, da ist ein Schaubild, wo die Jeti Box an den Regler angeschlossen wird. Und da steht als Info, dass die Stromversorgung der Jeti Box über das EXT Kabel läuft.
Somit müßte meiner Meinung nach auch hier die rote Ader aufgetrennt werden.

Gruss
Hans Willi

Stein-Elektronik.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden

Impressum