Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Neue Version des Jeti Sudios online V 1.1.2.

Neue Version des Jeti Sudios online V 1.1.2. 03 Mär 2019 15:05 #7

  • mario
  • marios Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hmm. Bei mir (Windows 10 Version 1803; Java 1.8.0_201) hat sich das Autoupdate von Jeti Studio gerade selber aus dem Leben geschossen. Aktualisierung ist losgelaufen und ziemlich am Ende auf einen Fehler gelaufen. Danach war das Installationsverzeichnis fast komplett leer und die Software weitestgehend vom System runtergelöscht.
So stellt man es sich nicht vor... :dry:
Ich werde mir mal die 1.1.2 Installationsquelle besorgen und neu installieren. Aber sowas nervt mich. Weil ich "eigentlich nur mal kurz" was im Studio nachgucken wollte.

Grüße
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Version des Jeti Sudios online V 1.1.2. 04 Mär 2019 08:52 #8

  • GeGie
  • GeGies Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1263
  • Karma: 9
  • Dank erhalten: 466
Ich habe drei PC mit win10/64_1809 und jeweils immer Java64_8.0.2010.09 und java32_8.0.1710.11 und alles bestens!
Charge up and fly high
www.elektromodellflug.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von GeGie.

Neue Version des Jeti Sudios online V 1.1.2. 05 Mär 2019 10:46 #9

  • mario
  • marios Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo Gerd, bist du mit deinem Windows Benutzer auch ein 'Administrator'? Das ist bei mir nicht so und ich denke, da könnte auch der Grund liegen. Mein regulärer Benutzer ist nur 'Benutzer'. Bei mir kam beim Update kein UAC Dialog hoch. Dort schalte ich normalerweise bei einer Installation/Systemkonfiguration auf einen Adminbenutzer um. Das klappt bei allen Programmen, die sich streng an die Microsoft-Regeln und -Regelungen halten.
Die Update-Routine von Jeti geht vermutlich davon aus, dass sie im gesamten System marodieren kann.

Die Neuinstallation der 1.1.2 hat problemlos geklappt und Studio läuft auf dem Rechner wieder.

Grüße
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden
Powered by Kunena Forum