Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 25 Sep 2019 18:38 #7

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1484
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 490
falls noch mal jemand hier über diesen faden stolpert ...

ich habe heute auch ein max bec 2D ex erhalten, und wollte es gleich mal an's jetistudio hängen und testen .. tja pustekuchen bei hat alles nicht funktioniert, bis ich folgendes probiert habe:

strom an das max bec
mit magnet einschalten
jetzt nicht per magnet ausschalten sondern die akkus trennen bis wieder alles duster ist ;-)
jetistudio starten
usb adapter dran und verbindung zum max bec auch schon einstecken

am jetistudo wird sich nix ändern, das zeigt einfach weiterhin an das man das gerät erneut anstecken soll
an meinem mac reicht der strom vom usb sogar dass die lampen vom maxbec schwach leuchten
jetzt den lipo an das max bec stecken

und just in dem moment da alles wieder grün grell leuchtet springt das jetistuido um, zeigt die aktuellen daten und bietet die FW an, vorausgesetzt man hat die aktuellsten definitionen geladen, sprich jetistudio ist up-2-date.

grüsse,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 25 Sep 2019 19:53 #8

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1484
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 490
zu früh gebrüllt löwe :-(

nach dem update brennt keine lampe mehr am max bec
die on/off leuchte an der magnet-platine eigt aber einen ON / OFF zustand inkl blinken bei näherung an
update geht auch nach wie vor, also noch mal die 2.02 drüber gebügelt
auch mal updtae getestet nur mit signal und gnd vom bec zu usb, auch das funktioniert
nach dem update sage ich dann im jetistudio immer nächstes gerät und zeihe dann erst das max bec aus dem adapter.
und seit dem erst update prozess auf 2.02, der auch jkorrekt durchlief wie alle anderen versuche auch, seit dem keine anzeige mehr auf dem max bec alles leds tot
nur die an der magnetplatine tut noch
auch wenn ich via magnet auf ON schalte und grünse dauerleuchten an der platine habe, auf dem ausgang liegt keine spannung an und auch nicht am ext kabel.

was habe ich falsch gemacht?
kann man es fixen oder habe ich mit dem update das max bec geschossen.
gerochen hat nix auch kein sound alles lief sauber durch beim ersten update und seit dem nix mehr auf dem BEC.

please help, grüsse
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 25 Sep 2019 22:04 #9

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1484
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 490
gibt es da sowas wie ein recovery bin datei?
oder wie komme ich an die alte FW dran um ein rollback zu testen?

so ein mist, ich komme nicht dran auch nicht über die jetibox mini und nicht über jetibox in der DC-16.

wie gesagt erstes update lief sauber durch und seit dem kommt nichts mehr raus aber updaten geht weiterhin und magnetic sitch zeigt auch On / Off

ich bin komplett ratlos was da los sein kann.

grüsse,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 26 Sep 2019 16:00 #10

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1717
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 397
Hallo Guido,

zur Not würde ich es einschicken... Ich hatte einen ähnlichen Fall mal mit einem Empfänger, da lief wurde auch das Recovery abgelehnt.
Viel Erfolg & Gruß
Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 26 Sep 2019 21:39 #11

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1484
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 490
hallo kai

liest also doch jemand mit ;-)
ich hatte heute schon kontakt mit uwe. werde nicht umhin kommen den einzusenden.

was mich aber nach wie vor wundert ist, dass es mit dem update zusammen hängt.
allerdings wäre es vermessen zu fragen, ob jemand mal seinen max bec 2d ex (nicht plus) an das jetistudio zu hängen und das update auf 2.02 zu machen. denn wenn es so ist wie ich vermute, dann wäre der max bec auch nicht mehr zu gebrauchen im anschluss.

und das bec tut ja auch, und der magnetschalter auch, nur eben nicht in der richtigen kombination :-D

also magnet an die platine und sie blinkt erst grün und wird dann dauergrün, nur des bec schaltet sie nicht ein, da ist alles tot und nix kommt raus beim output.
AAAABER, hänge ich das bec an das jetistudio, dann den magneten so platzieren dass er auf der platine bleibt, dann strom auf das bec ... dann flackert die led auf der platine, schaltet auf on und ich kann das bec im jetistudio erneut updaten, und mit magneten auf der platine springt das bec unmittelbar nach ende des updates an und alles leuchtet wunderbar und am output kommen auch 6V raus. jetzt kann man den ext aus dem adapter ziehen und auch den magneten entfernen. aber ein und ausschalten mit dem magneten geht nicht. dafür sehe ich das bec in der jetibox, also dachte ich mal factory reset machen und bisi settings angucken. alles funktioniert super. dann also hard aus mit lipo ziehen, weil magnetschalter ja nicht schaltet nur leuchtet, und anschliessend war es das wieder nix geht mehr, einschalten impossible.
da das bec aber nur mit aufgesetztem magneten auf der platine nach erfolgreichem update überhaupt ein schaltet (ohne aufgesetzetn magneten bleibt es am ende des updates tot) scheint mir so, als ob mit dem FW update irgend ein byte verrutscht ist, und deshalb nicht korrekt eingeschaltet wird.

auf jeden fall alles sehr merkwürdig.

gruss,
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von skyfreak.

MAX BEV 2D plus EX wird nicht im Jet Studio erkannt 27 Sep 2019 07:18 #12

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1717
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 397
Hallo Guido,

wenn das BEC zurück ist, müsste man das eigentlich ein zweites Mal probieren, um den Fehler zu verifizieren :-) Aber ob man sich das traut ist die Frage, sonst kann man es gleich ein zweites Mal einschicken :-)
Was sagt denn die Anleitung, wie es upzudaten ist?

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.158 Sekunden
Powered by Kunena Forum