Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

MFlow 2 mit Rsat2 und Power BOX Royal 25 Nov 2020 21:26 #1

  • Eagle99
  • Eagle99s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 1
Hi Jungs,
Ich kämpfe mit meiner neuen Mflow 2 und habe folgende Fragen:
1)
Wie wird der Verbrauch auf die Nennmenge zurück gestellt? Er tut es," irgendwie", meist einige Sehunden nach Start der Turbine, aber manchmal auch wieder nicht, und das ist ärgerlich. nach welchen klaren Kriterien erfolgt denn die automatische Rückstellung?

2) Kann ich die Mflow 2 mit Rsat 2 und Powerbox gemeinsm verwenden oder muss ich einen Rsat mit vielen Kanälen dafür opfern?
3)
Ich verwende für meine große Tomcat ( 2 Turbinen) einen Mflow 2 Sensor der in der Druckleitung einer Turbine sitzt.
Der Gedanke war, dass beide 180N Turbinen in etwa gleich viel gurgeln, das scheint aber nicht der Fall zu sein und ich habe am Ende massive Ungenauigkeiten.
Ich nehme an, den Mflow in eine gemeinsame Saugleitung zu setzen ist keine gute Idee, zumal es zu einer massiven Querschnittsreduzierung käme. Was schlagt ihr als Lösung vor? Könnten auch 2 Mflows verwendet werden und die Summe mit "Bordeinstellungen" gebildet werden? Ich habe Restmenge in % als Anzeige.

Vielen Dank im Vorraus
VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MFlow 2 mit Rsat2 und Power BOX Royal 26 Nov 2020 09:21 #2

  • WalterL
  • WalterLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 621
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 202
Ich würde ein Interface zum Regler verwenden, oder dann meine App Calca

Gruss, Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MFlow 2 mit Rsat2 und Power BOX Royal 26 Nov 2020 17:52 #3

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2088
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 552
Hallo,

es gibt von Jeti eine App, mit der man Sensorwerte mathematisch verknüpfen kann. Damit könntest du dir die Summe aus den beiden Sensorwerten im Sender errechnen und anzeigen lassen. Schau mal über das Jetistudio in der App-Übersicht, da müsste sie zu finden sein.

Zu den übrigen Details des Flow-Sensors kann ich dir leider keine Auskunft geben.

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum