Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Naze 32 über UDI ansteuren

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 08:49 #1

  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 203
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 54
Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage an die Experten:

Ich experimentiere gerade mit einer Naze32 und einen R5 herum.
Über PWM und auch über PPM klappt die Ansteuerung des FC soweit ganz gut.

All meine Versuche den FC über UDI oder eine sonstige serielle Schnittstelle
anzusteuern, sind bisher erfolglos. Ist es überhaupt möglich oder mache ich da
was falsch?

Ich habe den R5 (SW 3.23) über den Gerätemanager auf UDI gestellt und über den
Ausgang Y5 mit dem FC (PIN 1- 2+ 4Daten) verbunden. In Basefliight dann noch
"serial link reciever enabled" gesetzt und auf SUMD gestellt.

Brauche ich auf dem R5 eine spezielle Firmware? Habe gesehen dass es eine
UDI 16 Version gibt?

Für etwas Licht im Dunkeln wäre ich als eigentlich überzeugter Seglerpilot sehr dankbar!

Grüße

Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 09:07 #2

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1523
  • Karma: 9
  • Dank erhalten: 485
Hallo Ludger, :)

SUMD ist Graupner Hott.Das ist nicht mit dem Jeti UDI kompatibel.

Das Naza 32 kann doch sicher S-Bus.Nimm die D-Bus firmware,die funktioniert.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MichaFranz.

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 09:25 #3

  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 203
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 54
Hallo Franz,

Danke für Deine schnelle Antwort.
S-BUS kann sie, aber laut Angaben im Netz nur mit einem Signalinverter,
das wäre mir aber zu aufwändig.

Zu UDI habe ich mal folgendes gelesen und dachte deshalb, dass ich mit UDI weiterkomme:

UDI:
"Universal Digital Interface" Wurde von Multiplex und/oder Beastx entwickelt. Hier gibt es Lesestoff dazu:
SRXL - Serial Receiver Link protocol - BEASTX Wiki
Für dieses Protokoll gibt es ganz viele verschiedene Namen von den verschiedenen Herstellern, letztlich ist das
aber alles das gleiche
- Bei Graupner heißt es "SUMD"
- Bei Multiplex heißt es "SRXL"
- Bei JR heißt es XBus
- Bei Vstabi heißt es UDI
- Bei Jeti heißt es UDI


Gruß

Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 09:31 #4

  • Sascha Haber
  • Sascha Habers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1474
  • Dank erhalten: 241
Trotzdem solltest Du zur Sicherheit auf 3.24 DBUS upgraden und dann nochmal versuchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 10:24 #5

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1523
  • Karma: 9
  • Dank erhalten: 485
Herr Franz, soviel Zeit sollte schon seien.

So ist es leider nicht Ludger,
Auch wenn noch 100 Leute schreiben das Protokol ist das Selbe,es ist es nicht und es wird deshalb auch nicht funktionieren.Das hatten wir hier schon viele male.Nach dem Wechsel auf diese D-Bus Firmware ist das Problem erledigt.

www.jetimodel.com/en/show-file/769/

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MichaFranz.

Naze 32 über UDI ansteuren 07 Okt 2015 10:38 #6

  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 203
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 54
Hallo Herr Micha Franz ;)
Hallo Sascha,

Danke für eure Infos.
Werde heute oder morgen mal die D-Bus FW aufspielen und weiter testen.

Gruß
Lugder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
Powered by Kunena Forum