Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Modell fliegt träge

Modell fliegt träge 03 Sep 2019 23:38 #7

  • puf3a
  • puf3as Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 26
Hallo,
man braucht die Expowerte nicht zu verstellen. Der 3D Aerobaticfaktor sollte auf 100% gestellt werden. Dann verhält sich ein Kunstflugmodell mit dem Assist im Ansprechen der Ruder genauso, wie ohne. Liegt nur durch den Dämpfungsmodus ruhiger in der Luft
Siehe dazu auch:

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF


Viele Grüße
Peter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Thorn, Stein-Elektronik.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modell fliegt träge 04 Sep 2019 14:46 #8

  • Wolf
  • Wolfs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 376
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 38
bei V 1.12 steht der Aerobatik Faktor schon von Grundauf auf 100
Gruß
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modell fliegt träge 04 Sep 2019 20:32 #9

  • puf3a
  • puf3as Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 26
Hallo,
mein Beitrag bezieht sich auf Software Version 1.09. Hier bedeuten 100 Prozent Aerobatic Faktor die totale Ausblendung, wenn man die Knüppel bewegt.
3D Aerobatikfaktor - Bestimmt, in wie weit sich die Stabilisierung
verringert, wenn der Steuerknüppel außerhalb der Mittelposition
bewegt wird. Zum Beispiel bedeutet eine Priorität des
Querrudergebers von 60%, dass die Querruderstabilisierung bei
maximalem Knüppelausschlag links oder rechts auf 40% reduziert
wird und die Stabilisierung ab einer Geberposition von 60%
einsetzt.
Dies scheint bei 1,12 anders zu sein.
1. Die Priorität des Stabilisierungswertes zu den Steuereingaben am Knüppel wurde geändert,
um eine größere Flexibilität zu ermöglichen. Nun kann der Faktor auch auf mehr als 100%
eingestellt ist. Beispiel:
• 100% => Stabilisierung verringert sich linear von Mitte zu Null bei 100%
Steuereingabe.
• 105% => Stabilisierung ist Null bei 80% Steuereingabe.
• 110% => Stabilisierung ist Null bei 50% Steuereingabe.
• 112% => Stabilisierung ist Null bei 40% Steuereingabe.
• 125% => Stabilisierung ist Null bei 14% Steuereingabe.

Ich würde mal den Aerobatic Faktor höher stellen.
Ich habe bis jetzt noch nicht auf 1,12 upgedated, weil die Stabilisierung meines Kunstflugmodels und aller anderen in meinen Verein so gut funktioniert und sich das Modell beim Ausschalten der Stabilisierung gleich verhält.
Viele Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden
Powered by Kunena Forum