Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Befestigung REX 10 Assist

Befestigung REX 10 Assist 18 Mai 2018 20:52 #19

  • lufti
  • luftis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 17
Hallo Kai

Das Problem habe ich auch.

Beklebe nur Streifen das ich noch unten rein komme mit dem Messer oder Schraubenzieher.
Die Klebereste entferne ich mit Etikettenentferner auf Limonenbasis oder Benzin.( Testen !!! )
Manchmal hilft sehr sehr wenig Wärme, und dann abruppeln. Untergrund beachten.
Versuch macht Kuch..B)

Schöne Pfingsten

Peter EDMA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Befestigung REX 10 Assist 18 Mai 2018 23:09 #20

  • AlexBonfire
  • AlexBonfires Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 998
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 274
@Knut: Unter "mit dem Modell verkleben" verstehe ich was anderes. Ich harze ihn ja schließlich nicht ein.
Wie bereits erwähnt - man muss ihn nicht vollflächig mit doppelseitigem Schaumgummi bekleben dann geht er auf jeden Fall mit "etwas Kraft" von Hand innerhalb Sekunden wieder runter.
Und wenn doch nicht, ist das Schaumgummi in ein paar wenigen Sekunden mehr mit einer Messerklinge durchgetrennt.

Das ist ja sicher Geschmacksache ... ich baue teilweise sehr aufwändige RC Einbauten, aber der Empfänger wird bei mir fast immer mit doppelseitigem Schaumgummi befestigt.
Da empfinde ich Klettband (was ja ebenfalls doppelseitig geklebt wird) als minderwertiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Befestigung REX 10 Assist 19 Mai 2018 09:25 #21

  • Knut
  • Knuts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 177
  • Karma: 8
  • Dank erhalten: 37
Hallo Alex,

Das Du den nicht einharzt dachte ich mir schon. Das mitgelieferte des Assist klebt aber schon sehr ordentlich. Außer bei Assist nehme ich gern selbstklebendes Klettband. Man bekommt es schnell getrennt und hat gleichzeitig gute Dämpfungseigenschafften. Man muss nur darauf achten, welchses mit ordentlichen Kleber zu nehmen. Das mit den Pilzköpfen nehme ich bei Motormodellen gern.
Als Zwischenlage kommt da allerdings noch eine Moos Gummi Schicht und Sperrholz, oder GFK Platte als Träger für das Klettband drunter.
Wobei mir meine letzter Lösung für den Assist am besten gefällt. Mit dem beiliegenden Klebeband auf eine geringfügig größere GFK Platte geklebt und diese angeschraubt. Für das Update kann und muss ich den Empfänger ausbauen können. Habe keinen Schleppi.

Tschüß
Knut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Knut.
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum