Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors

Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors 19 Mai 2018 18:44 #1

  • f16-a
  • f16-as Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo
Der Zeitraum zur Neukalibrierung des B. Sensors wurde immer kürzer. Jetzt ist bei jedem Anschalten die Aufforderung im Display.
Die Kalibrierung läuft normal ab. Alle Achsen werden erkannt.

Ist das ein bekanntes Problem. Kann ich es selbst lösen - oder muss der Empfänger zu Jeti.
Kaufdatum Empfänger März 2018.

Danke Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors 20 Mai 2018 17:46 #2

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1358
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 412
Hallo Christoph,

Mache mal einen Werksreset und spiele die aktuelle Software auf.Dann noch einmal auf Werksreset ,neu anpassen und probieren.

Falls dann immer noch der Fehler kommt ...einschicken.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors 21 Mai 2018 10:39 #3

  • f16-a
  • f16-as Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo Micha
Schon gemacht - keine Besserung. Für mich stellt sich die Frage ob das ein Einzelfall ist ( habe noch 2Assist ) oder ob es ein allgemeines Assist Problem ist

Gruß
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors 21 Mai 2018 11:09 #4

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1358
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 412
Guten Morgen Christoph,

Ich habe zwei Rex12 A und einen Rex 6 A. Eingebaut in Verbrenner 2,4 Raven,4m Fox und 2mFox.

Das Problem trat noch nicht auf.Einen Rex12A hatte ich das Update aufgespielt. Der brachte dann "Sensorfehler" ,was aber nach dem "Werksreset" erledigt war.

Die Kreisel arbeiten erfreulich unauffällig.

Micha

PS.Dann hat Deiner einen defekt und wird ausgetauscht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ständiges Kalebrieren des Beschleunigungssenors 28 Mai 2018 22:10 #5

  • lxfly
  • lxflys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 26
Empfänger wurde getauscht, Problem aber nicht gelöst.

Auf dem Feld machten wir folgende Feststellung: Christoph schaltete die zwei Kanäle des Powerbox.Sensorschalter sofort hintereinander ein und reproduzierbar kommt dann immer ein Sensorfehler.

Nachdem wir die Einschaltprozedur änderten, 1. Kanal einschalten und warten bis Empfänger gebootet und dann erst 2. Kanal hinzuschalten, funktionnierte der Empfänger ohne Probleme (reproduzierbar)
Gruß
René
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaFranz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden
Powered by Kunena Forum