Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Welcher Empfänger für Elektosegler 18 Sep 2022 20:50 #1

  • mozart
  • mozarts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 3
Hallo zusammen,

Ich suche für die DG800S von Chocofly noch einen passenden Empfänger.

Bei meinen anderen größeren E-Seglern habe ich immer mit einer CB200, 1 Stück 2,4er und 900 MHZ Satellit, ein BEC mit 8,2V und ein 2S Liionen Stützakku gearbeitet.
Jetzt möchte ich aus Platzgründen nicht mit einer CB arbeiten, will aber auf jedenfall die Doppelstromversorgung wie oben beschrieben verwenden.

Daher die Frage, was würdet ihr dort einbauen …!?

Lieber Gruß

Philipp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welcher Empfänger für Elektosegler 19 Sep 2022 07:30 #2

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1543
  • Dank erhalten: 722
Evtl. wäre das Voltario T60 von Hepf etwas für dich.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.

Welcher Empfänger für Elektosegler 19 Sep 2022 08:58 #3

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8999
  • Dank erhalten: 3287
Hallo,

ich würde da mal Daniel anrufen bei Chocofly.

Die gesamte Chocofly Truppe nutzt ja Jeti Duplex.



Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welcher Empfänger für Elektosegler 19 Sep 2022 09:53 #4

  • Urbs
  • Urbss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 669
  • Dank erhalten: 166
Hallo,

Ich nutze seit Jahren völlig problemlos folgendes Setup:

Regler (Bedingung rückstromfest, wie in meinem Fall YEG 120 LV), dazu einen Stützakku (früher 4 Zellen Eneloop 2000 mA/h, jetzt im HV- Setup Li- Io 2000 mA/h Akku.

VG: Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Urbs.

Welcher Empfänger für Elektosegler 19 Sep 2022 21:06 #5

  • mozart
  • mozarts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 3

Evtl. wäre das Voltario T60 von Hepf etwas für dich.

Gruss Lukas


Hallo Lukas,

Das wäre doch das Gleiche von Jeti…!?

www.hacker-motor-shop.com/Empfaengerstro...rodNr=22985480&p=364

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welcher Empfänger für Elektosegler 20 Sep 2022 08:04 #6

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1543
  • Dank erhalten: 722
Nein, nicht ganz. Beim Voltario hast noch Telemetrie für beide Akkuspannungen, einen elektronischen Touch-Ein-Aus-Schalter (man braucht kein Magnet) und der Umschaltmodus auch kann eingestellt werden für den Betrieb mit BEC oder Primärakku mit einem Notakku.

Ein rückstromfester Regler mit Telemtrie z.B. von YGE hätte aber fast die gleiche Funktion.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden
Powered by Kunena Forum