REX 7 Fail-Safe funktioniert nicht

12 Jan 2018 12:06 - 12 Jan 2018 12:06 #1 von Cbstsch
Hallo zusammen,
ich versuche gerade bei meinem Heli Fail Safe einzustellen aber irgendwie haut das nicht hin. Also was ist im Einsatz:
- FBL: Axon
- Empfänger: REX 7

Empfänger EInstellungen:
- Haupteinstellung: PPM / UDI Modus = Berechnet / Computed
- Fail Safe: Aktiv
- Steckplatz 1: Mode Fail Safe, Wert -100%

Entsprechend sind auch die Werte im Axon. Also Drossel auf Kanal 1 usw.
Wenn ich jetzt Fail Safe teste, passiert nichts. Der Heli dreht munter weiter.

Alternativ habe ich mal den Steckplatz 7 dem Rettungsmode zugeordnet. Sprich hier müsste es eine Veränderung der Axon LED geben. Die müsste grün werden. Aber auch hier passiert nichts. Scheinbar werden die Werte nicht durchgereicht. Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
Danke schön.

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jan 2018 12:20 #2 von HNAGL
Wird das FBL: Axon über Exbus angesteuert, dann gibt der normale Rex Empfänger kein Failsafesignal.
Ein Rex-Assist hingegen liefert über Exbus ein Failsafesignal.

Mfg Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: Cbstsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jan 2018 12:29 - 12 Jan 2018 12:29 #3 von Cbstsch

HNAGL schrieb: Wird das FBL: Axon über Exbus angesteuert, dann gibt der normale Rex Empfänger kein Failsafesignal.
Ein Rex-Assist hingegen liefert über Exbus ein Failsafesignal.

Mfg Harald


Ist das dann AXON abhängig. Bei dem Micro Beast funktioniert das nämlich. Ok, bedeutet also, ich muss die Fail Safe Aktionen im FBL einstellen.
Danke schön.

Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mär 2018 18:49 #4 von itux
Hallo zusammen

Heiss das, das Failsafe geht überhaupt nicht?

Oder muss man es in AXON eintragen. Wenn ja, wie kann man es Testet?

Gruss Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Mär 2018 20:17 - 01 Mär 2018 20:19 #5 von Cbstsch
Fail Safe im AXON einstellen funktioniert.
Test einfach ohne Blätter Funke ausschalten. Dann sollte der Motor abstellen.
Gruß
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Mär 2018 07:26 #6 von Thorn
Das Problem mit dem rex und Exbus das man da kein Fail Safe programmieren kann ist das einizige was ich bei Jeti bis heute noch nicht verstehe warum das nicht geändert wird. Da es ja auch bei einem Rsat 2 funktioniert. Könntet ihr das nicht über Udi machen?

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden

Impressum