Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 11 Aug 2022 15:11 #31

  • OlivierJ
  • OlivierJs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 9
Hallo Ingmar,

ich stehe da wohl auf dem Schlauch ...

Ich habe eine neue Flugphase "Rettung" erstellt, damit habe ich folgende Flugphasen:

1. Autorotation
2. Rettung
3. Idle 2
4. Idle 1
5. Standard

Als Gaskurve (Drossel) habe ich einen konstanten Wert aber eben Flugphasen abhängig (S)
(Standard 21%,Idle1 31%, Idle 3 60%) dies entspricht jeweils der gewünschten Drehzahl.

Wenn ich nun die Rettungsflugphase aktiviere, spring auch der Wert für die Gaskurve.

Gibt es da irgendeinen Trick?

Olivier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 11 Aug 2022 15:19 #32

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2574
  • Dank erhalten: 1852
Hallo Olivier,
ich würde für die Rettung eben einen Gaswert einstellen der dafür gut geeignet ist und zu dem Pitchwert, der mit der Umschaltzeit der Flugphase, zusammen gut harmoniert, einstellen.
Irgendwas mittelschnelles halt.

P.S.: Ich habe mir auch einen OMP M2 bestellt, dann kann ich das besser testen...

Nachtrag:
Zusammenfassung, beim Umschalten in die Rettungsflugphase wird Kanal5 ohne Phasenverzögerung auf +100% (Stabilisierung) geschaltet.
Pitch und das dazu passende Gas kommen dann sanft über z.B. 1 Sekunde verzögert dazu und sorgen für das entsprechende Steigen.
Müsste doch eigentlich funktionieren, denke ich...

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von IG-Modellbau.

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 13 Aug 2022 10:05 #33

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2574
  • Dank erhalten: 1852
Hallo an Alle,
hallo Olivier,
gestern habe ich den OMP M2 das erste Mal geflogen und dabei auch bewusst mal die Rettung aktiviert.
Die einfache Lösung über Flugphase funktioniert einwandfrei.
Den Gaswert (Drossel) habe ich bewusst klein gehalten und den Pitch darauf abgestimmt, sollte die Rettung doch nicht klappen, oder was im Wege stehen, ist eine niedrige Drehzahl mit Sicherheit "kostengünstiger"...
Rettung aktiviert, der Heli richtet sich gerade aus und fängt dann an leicht zu steigen.
Das gleiche im Rückenflug getestet, der Kleine dreht sich schlagartig um, (echt beeindruckend) und steigt dann ebenfalls langsam nach oben.

Vielen Dank an Dich Olivier für das zur Verfügungstellen der Modelldatei, die ich als Basis verwendet habe.

Ingmar
Folgende Benutzer bedankten sich: OlivierJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 14 Aug 2022 21:24 #34

  • OlivierJ
  • OlivierJs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 9
Hallo Ingmar,

Klasse, vielen Dank für den Bericht.

Ich würde deine Variante auch gerne verwenden.
Kannst du mir kurz erklären wie die die Verzögerung für Pitch in der Rettungsflugphase gelöst hast?
Gerne kannst du mir auch einfach deine Modelldatei geben..

Grüße Olivier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 14 Aug 2022 22:09 #35

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2574
  • Dank erhalten: 1852
Hallo Olivier,
Modellspeicher lade ich morgen früh hoch.
Die Verzögerung stellst Du einfach unter Flugphasen bei der Rettungsflugphase ein.
Ich habe 1s verwendet.
Die Funktion für Kanal5 darf natürlich nicht Verzögert werden.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Konstante Funktionskurve verzögert schalten 15 Aug 2022 09:24 #36

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2574
  • Dank erhalten: 1852
Hallo an Alle,
hier, wie versprochen, mein Modellspeicher zum OMP M2 mit Rettungsfunktion über Flugphase.
Ich verwende Mode3 ist aber leicht durch Klick auf "AUTO" in "Funktions und Geberzuordnung" zu ändern.
SF ist der Motor-Sicherungsschalter. (Vorflugkontrolle)
SJ ist Autorotation (Vorflugkontrolle)
SB sind die Drei Drehzahlen
SD ist der Rettungsschalter

Ingmar
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: OlivierJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von IG-Modellbau.
Ladezeit der Seite: 0.202 Sekunden
Powered by Kunena Forum