Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 19 Jun 2022 21:50 #13

  • e-modell
  • e-modells Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 292
  • Dank erhalten: 318

Hallo Bernd
Danke für diesen Bericht. Allerdings fehlt mir ein bischen der Bezug zu Deiner Ausgangsfrsge. Hast Du da schon eine Lösung gefunden?

Tschüß
Knut


Hallo Knut,

am Anfang meines letzten Posts hatte ich doch die Antwort darauf geschrieben:

#"Ich habe die ACL-Module für Segler V2 3S (weiss) von Hacker und die Aurora LCU Evo2 in einem voll GFK Segler seit 2020 ohne Probleme im Einsatz, allerdings mit einem zusätzlichen Kühlblech aus ALU und Abstand zur GFK-Schale. Nur im Blitzerbetrieb und mit 3s ohne zusätzlichen Widerstand! "

Die ACL Module mit den 9 LED's haben keine zusätzliche Abdeckung und schauen nach unten raus wegen der Kühlung.
Das zusätzliche ALU Blech ist ca. 30 x 70mm innerhalb des Flügels.

VG Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 19 Jun 2022 23:08 #14

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2351
  • Dank erhalten: 681
Hallo,

Ich kann nur meinen Beitrag von damals wiederholen und Peter Recht geben. Mit innoflyer musst du dir keine Gedanken um den Betrieb machen. Ich habe gerade eine Draco mit 15 LED ausgestattet. Seit Jahren noch nie ein Problem mit der Beleuchtung in meinen Fliegern.

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 20 Jun 2022 09:37 #15

  • Knut
  • Knuts Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 540
  • Dank erhalten: 204
Hallo Bernd,

Sorry, ich hatte gar nicht gesehen, das Du die Anfangsfrage schon 2020 gestellt hast. Deshalb meine Verwunderung.

Tschüß
Knut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 29 Jun 2022 21:46 #16

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 527
  • Dank erhalten: 204
Habe gerade ein Mail bekommen von Innoflyer.....leider hören die mit der Produktion und der Marke auf! Wirklich sehr schade, und auch schade dass das Business niemand anders übernommen hat....

www.innoflyer.ch/tschuess-good-bye-au-revoir-ci-rivediamo/

LG

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gliderfan1.

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 30 Jun 2022 16:29 #17

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2351
  • Dank erhalten: 681
Oha....ich habe denen eben per Kontaktformular mitgeteilt, dass ich von diesem Verhalten mehr als enttäuscht bin. Die Produkte von innoflyer gehörten mit zu den hochpreisigsten Zusatzkomponenten, die es am Markt gab. Wenn man den treuen Kundenstamm derart vor den Kopf stößt, dann muss man sich nicht wundern, wenn immer mehr "günstige" Ware aus Asien bestellt wird. Warum noch bei einem kleinen erstklassigen europäischen Hersteller bestellen, wenn er sich morgen mit meinem Geld zur Ruhe setzt? So leistet man der "billigen, jederzeit reproduzierbaren Massenware" Vorschub. Als Unternehmen hat man auch eine Verantwortung für seine Kunden - aber mit dem Begriff Verantwortung weiß heute anscheinend kaum mehr einer etwas anzufangen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau ACL-(Blitz-) Modul in GfK Tragfläche...Kühlung??? 30 Jun 2022 16:53 #18

  • w.w.
  • w.w.s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 967
  • Dank erhalten: 311
Sicher ist das ärgerlich für Dich und andere Anwender, aber
  1. jeder hat irgendwann das Recht auf seinen wohlverdienten Ruhestand
  2. hat jeder Unternehmer das Recht, seine Geschäftstätigkeit einzustellen, wann es Ihm beliebt (Gewährleistung und Garantie sollten natürlich bestehen bleiben)
  3. hören deine Beleuchtungskomponenten darurch nicht auf, zu leuchten

Es ist ja zum Beispiel auch deine freie Entscheidung deinen Arbeitsplatz unter Einhaltung der Kündigungsfrist zu wechseln. Auch wenn es deinem Chef vielleicht nicht gefällt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von w.w..
Ladezeit der Seite: 0.188 Sekunden
Powered by Kunena Forum