Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news
  • Seite:
  • 1

THEMA: Flugphasentrimmung über trim-Tasten?

Flugphasentrimmung über trim-Tasten? 23 Okt 2012 23:22 #1

  • AndiB
  • AndiBs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hallo allerseits,

ich beschäftige mich gerade mit der Flugphasentrimmung, finde für mein Problem jedoch keine Lösung:
Ich habe ein Modell mit Flugphasen programmiert, wobei in einer Flugphase "Landung" Landeklappen auf einen definierten Wert ausgefahren werden.
Der Höhenrudertrimm für diese Landephase kann ja nun mit der Flugphasentrimmung eingestellt werden - Gütligkeitsbereich steht auf S. So weit so gut. Aber das habe ich bisher nur zustande gebracht indem ich über das Menü in die Flugphasentrimmung gehe und den entsprechenden Wert mit dem Drehgeber ändere.
Wünschenswert wäre jedoch, dass man die Trimmung der Flugphase im Flug über die Trimmtaster machen kann; die wirken aber offenbar immer nur auf die Basistrimmung. Wenn ich in der Flugphase "Landung" die Trimmung über die Taster ändere gibt das eine Art Überlagerung mit der Basistrimmung.
Was mache ich da falsch :unsure:

Gruß
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugphasentrimmung über trim-Tasten? 24 Okt 2012 00:13 #2

  • Silie
  • Silies Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 115
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 107
HAllo!

Du machst nichts falsch. Der Punkt ist, dass du auch die Trimmung auf "S" setzen kannst (unter Menü Feieinstellungen> Digitaltrimmung). Dann kannst du jede Flugphase unabhängig von den anderen trimmen, ev. gesetzte Werte in den Flugphasentrimmer werden dann natürlich auch berücksichtigt.
Habe (oder hatte) ein vielleicht ähnliches Problem (siehe hier ) . Es gibt halt nur die Auswahl zwischen "G" und "S" - das kann für manche Anwendung zu wenig sein (finde ich).
Man muss aber auch erwähnen, dass sich zusätzlich zu den 4 Basistrimmern auch noch zusätzliche Trimmer setzen lassen (unter Funktions+Geberzuordnung, leider aber ohne Flugphasen/global Auswahl) und mit den freien Mischer lässt sich sicher auch so einiges anstellen....

mfg
Andreas
Geberbelegungspläne für die Jeti Sender & mehr: www.rc-soaring.blogspot.com
Folgende Benutzer bedankten sich: AndiB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Silie.

Flugphasentrimmung über trim-Tasten? 24 Okt 2012 21:36 #3

  • AndiB
  • AndiBs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

Danke für die Info. Ja - so funktionierts.
Man muss halt erst mal dahinter kommen wie die verschiedenen Trimmungen wirken.

Ich war da wohl noch gedanklich in der Funktionsweise der mc24. Da gibt es die (analogen) Timmschieber, die sich auf alle Flugphasen auswirken und daneben gibt es, allerdings nur im Heliprogramm, den sog. Profitrim, der über separate Tastschalter bedient wird und sich nur auf die jeweils aktive Flugphase auswirkt.
Geht ja jetzt bei der dc-16 im Grunde genau so - man muss halt alle Trimmungen auf S setzten.

Gruß
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Flugphasentrimmung über trim-Tasten? 29 Okt 2018 13:48 #4

  • Stranzl07
  • Stranzl07s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 3
Servus,
kämpfe da auch immer noch.
Wenn ich jetzt während des Fluges das Tiefenruder mittels Digitaltrimmung trimme, dass es zu der Klappeneinstellung passt, übertragt ihr dann die Prozentzahl nach der Landung in die Flugphasentrimmung und stellt Digitaltrim wieder auf Null, oder lasst ihr einfach die Werte bei Digitaltrim.
Für was aber wäre dann der Flugphasentrimm überhaupt da???

Würde mich über eure Hilfe freuen.
Gruss
Stranzl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Stranzl07.

Flugphasentrimmung über trim-Tasten? 29 Okt 2018 14:07 #5

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 210
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 57

Stranzl07 schrieb: Servus,
kämpfe da auch immer noch.
Wenn ich jetzt während des Fluges das Tiefenruder mittels Digitaltrimmung trimme, dass es zu der Klappeneinstellung passt, übertragt ihr dann die Prozentzahl nach der Landung in die Flugphasentrimmung und stellt Digitaltrim wieder auf Null, oder lasst ihr einfach die Werte bei Digitaltrim.
Für was aber wäre dann der Flugphasentrimm überhaupt da???

Würde mich über eure Hilfe freuen.
Gruss
Stranzl


Ich lasse die Trimmung stehen wie sie ist.

Mit der Flugphasentrimmung stelle ich die Klappen beim Segler fur Thermik, Speed etc. ein.... Aktiviert werden die unterschiedlichen Werte durch die Umschaltung zwischen den Fluphasen.
Hat mit Trimmen im eigentlichen Sinne nichts zu tun.

Man kann das auch über den Butterflymischer machen.
Wie schon so oft erwähnt führen mehrere Wege zum Ziel. Richtig oder falsch gibts hier nicht.

Eine der grundlegensten Eigenschaften dern Jeti Software ist die Fluphasenabhangige Einstellung in verschiedenen Menüs.( S oder G). Wenn man das nicht verinnerlicht hat kommt man nicht weit.


Lg
Philip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PHO.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden
Powered by Kunena Forum