Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 10:35 #7

  • fldeg
  • fldegs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 0
Moin Ralph,

ich stehe vor dem gleichen Problem: Jeti R3L via Summensignal an AC-3X V2 mit Software 2.6 Funke DS12/DS16

Hatte 2015 den R3L gekauft, weil der funktionieren sollte. Mit der DS12 komme ich nicht einmal auf den Empfänger. (Ein anderer R9 funktioniert)

Vielleicht kannst du erklären wie du vorgegangen bist ?

Danke und LG Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 11:08 #8

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1533
  • Dank erhalten: 714
Der Jeti R3L wird seit längerer Zeit nicht mehr produziert. Es kann sein das nur per Jetibox(-Emulation) auf den Empfänger zugegriffen werden kann wie bei anderen älteren Empfängern. Evtl. hast du nach einem Softwareupdate Zugriff per Geräteübersicht. Welche Version ist den jetzt drauf?

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 12:35 #9

  • fldeg
  • fldegs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 0
Hallo Lukas,

mit meiner DS16 Sender komme ich auf den R3L, funktioniert also grundsätzlich.

Meine DS12 Sender hab ich gerade mit Jeti Studio auf die aktuelle Software "geupdatet". Komme trotzdem nicht drauf :-(

Mit einem R9 klappt das Summensignal an der DS12 Sender.

Hab mir das USBa Interface zum Update des R3L und zur Sicherheit einen R5L Empfänger bestellt.

Der R3L war wohl eine Totgeburt.

LG Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von fldeg.

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 12:41 #10

  • Helischober
  • Helischobers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 61

......
Hab mir das USBa Interface und einen R5L Empfänger bestellt.

Der R3L war wohl eine Totgeburt.

LG Florian


Warum nicht gleich den REX3 oder REX6 ?
Sind doch vom Preis ähnlich gegenüber dem R5L aber moderner und Flexibler als der R5L.

LG Achim
Goblin 380 ; Goblin 570-3-Blatt; Kraken 580; Bell 222 (D-HNIC) mit T-Rex 600 Mechanik; LOGO 550SE ; DC 16 II

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Helischober.

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 12:49 #11

  • fldeg
  • fldegs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 0


Warum nicht gleich den REX3 oder REX6 ?
Sind doch vom Preis ähnlich gegenüber dem R5L aber moderner und Flexibler als der R5L.

LG Achim


Weil ich den R5L im F3K Segler weiter verwenden kann, sofern ich die Lust am "Summensignal" verliere.

LG Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

AC3X und Jeti? 26 Jul 2022 12:50 #12

  • fldeg
  • fldegs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

Ich komme schon mal auf den R3L:

Lösung steht hier:

www.jetiforum.de/index.php/26-r5-r18/487...t-dc-16?limitstart=0

LG Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von fldeg.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum