Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 14:04 #1

  • Kurt
  • Kurts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 22
Hallo,

Da ich in kurzer Zeit die Entscheidung treffen muss welche Kombi ich in meinen Großsegler einbaue ersuche ich euch um eure Meinung.

Welche großen Vorteil hat die Kombi CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 zu CB200 mit 1xRsat2 und Rsat900 ?

Wenn 2,4ghz ausfällt nützt der zweite Rsat2 nichts und hier würde ja dann der Rsat900 einspringen.

Oder hab ich da einen Denkfehler, oder bring hier die dreifach Auslegung mehr Sicherheit?

Grüße
Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 14:15 #2

  • peter modelcity
  • peter modelcitys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2186
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 544
Da die 24er zwei-Wege 2,4 HF plus einmal 900 MHz gleichzeitig anbietet, ist das wohl herstellerseitig als Non Plus Ultra Lösung für HighEnd Modelle gedacht.

momentan scheitert das Ganze aber anscheinend (zumindest in Verbindung mit einer CB 200) an der nichtvorhandenen Stromversorgung einzelner Bauteile. a bisserl peinlich.;)
LG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von peter modelcity.

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 14:25 #3

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 7281
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 2155
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 14:35 #4

  • peter modelcity
  • peter modelcitys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2186
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 544
Hallo PW
dann schau dir mal Bsp 3 genauer an.

2.Sat und 900 MHz Rx müssen separat mit Strom versorgt werden.

erklär mir mal bitte wie du dir das (bzw Jeti) so vorstellt.

die CB mit dem ersten Sat werden durch den mitgeliferten CB (oder auch RC) - Switch eingeschaltet, und der Rest????

die Lösung eines anderen Users hier bei dem Enlik Dioden durch Brücken zu ersetzen, lässt in dem Fall Jeti nicht gerade glorreich dastehen.
LG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von peter modelcity.

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 14:37 #5

  • Kurt
  • Kurts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 22
Hallo,

@PW Danke, haben wir hier schon geklärt

Jetiforum

@Peter

Aber das wäre hier die Frage ob es nicht besser wäre nur mit 1xRsat2 und 1xRsat900 und auf die ganze zusätzliche Stromversorgung zu verzichten(was ich auch nicht unbedingt möchte)

Ob da die dreifache Sicherheit was bringt weis ich nicht.

Grüße
Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kurt.

CB200 mit 2xRsat2 und Rsat900 01 Feb 2017 15:04 #6

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 559
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 251
Hallo an Alle,
man kann sich den Strom für die beiden Empfänger aus freien CB-Anschlüssen holen.
Ich kann mir aber gut vorstellen, das es bald einen EnLink ohne die Doppeldiode geben wird, der dann genau das macht was wir möchten.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden
Powered by Kunena Forum