Servo auf der Messe, intermo 2018

09 Mai 2018 10:16 #25 von oesti
Moin Claude,

bei ditex-servo.com steht aber bei Einsatz auch "Para-RC", irgend etwas hat das bestimmt zu bedeuten und der Punkt, Überlastschutz bei langen Steuerarmen bei Paras oder Fallschirmspringern, leuchtet mir schon ein. Hier kann Uwe doch bestimmt Licht ins Dunkel bringen

Gruß Oesti

Auszug aus ditex-servo.com:

Name DITEX TD2612P

Art-Nr 50012612

Typ Standard

Länge 40 mm

Breite 20 mm

Höhe 37 mm

Gewicht 63 g

Torque @ 6.0V 180 Ncm

Speed @ 6.0V 0,17 sec/60°

Torque @ 7.4V 260 Ncm

Speed @ 7.4V 0,14 sec/60°

Torque @ 8.4V 265 Ncm

Speed @ 8.4V 0,12 sec/60°

Getriebe Metall / Metal

Lager Kugellager / Ball-bearing

Gehäuse Alu / Kunststoff

Abtrieb 25-Zähne Spline

Einsatz Para-RC

empf. Eingangsspannung 6,0 – 8,4 V

max. Eingangsspannung 10,0 V

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Mai 2018 10:30 #26 von Streitzc
Ich habe soeben mit Holein gesprochen und er wusste nicht was auf seiner Internet Seite über die DITEX geschrieben steht.
Er hat nachgeschaut als ich in darauf hingewiesen habe und sagte sie würden die Beschreibungen von Hacker übernehmen was hier sicher nicht der fahl ist.
Aber ich werde bei Hacker nachfragen und hoffe auf eine schnelle Aufklärung.
Grüsse
Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Mai 2018 10:58 #27 von Streitzc
Nun habe ich auch mit Hacker gesprochen.
Die DITEX TD2612P werden auch in Grossen Jets eingesetzt und verlieren auf keinen fahl an Präzision und kraft.
Die Beschreibung bei Höllein wehre eine alte „bevor der TD2612P auf den markt kam“
Ich nehme an er wirt diese bestimmt ballt ändern.
Grüsse
Claude

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Mai 2018 10:01 #28 von Streitzc
Fa. Höllein hat seine Beschreibung geändert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden

Impressum