Servo Versatz nach RX Update (reine Spekulation)

14 Jan 2015 13:50 - 14 Jan 2015 13:55 #13 von jan donocik
hallo Jörg,
wenn ein servo immer wieder seine nullposition verändert (wenn es kein temperaturdrift ist, wie früher bei hitec bei den 125-ern), dann könnte es locker sitzender potentiometer sein oder ist der poti von der antriebsachse leicht abgerutscht.
Man kann es repassen, oder auch in der korrekten position ankleben. Vorausgesetzt der Schleifer im Poti ist gesund und der Fehler nicht im Poti Inneren zu suchen ist.

viele Grüße, Jan
www.rc-easy.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Jan 2015 16:10 #14 von daniel88
Hi,

Also ich setze die HS-5035 auch in einer Trivia bei Wettbewerben ein. Wir haben bei uns in der Halle mehrere Modelle mit den Servos.
Die Erfahrung zeigt, das die Potis am anfälligsten sind. Die dinger fangen gerne mal an zu Zittern und drehen durch. Das hat schon erheblichen schaden an den Leichtbau Modellen verursacht.
Also ich würde das Servo vorsichtshalber tauschen und dann eher gegen eine alternative zu den HS-5035.

Gruß
Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden

Impressum