Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Kreuzgurt im Flug abgerissen 22 Feb 2021 16:56 #13

  • NitroRex
  • NitroRexs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Kerosin, der einzig wahre Treibstoff für Heli's
  • Beiträge: 252
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 76
ist doch egal aus welchem Material der Karabiner ist, wen solche Einkerbungen zu sehen sind, wurde er sehr stark belastet. Ein Pultsender ist keine Stütze für den Arm, sondern dazu da, die Hände aufzulegen. Würden meine Karabiner mal so aussehen, Abnützung, würde ich sie sofort wechseln. Sind jetzt 3 Jahre alt, und sind beim verbrennen von ca. 130 Liter Kerosin, pro Saison, immer dabei, und zeigen noch keine Spuren von Einkerbungen
Bell 412 , Pht2
Agusta AW 139, Jakadofsky Pro5000
Jeti DS 16

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von NitroRex.

Kreuzgurt im Flug abgerissen 23 Feb 2021 08:53 #14

  • VOBO
  • VOBOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 452
  • Karma: -2
  • Dank erhalten: 89
Ich zeige hier mal den Zustand meiner Haken:


Ich habe einen DS14 und der liegt bei mir direkt in der Hand, ohne dort irgendetwas abzustützen.

Übrigens, die Bügel am Sender sind aus Aluminium und sollten weicher sein als die Haken. Wenn die Haken dennoch so aussehen, sind sie aus miesestem Material gefertigt.
Harald: Warum schlägst du Jeti nicht mal vor die Haken beim Obi einzukaufen?
Gruß Volker
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: PHO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kreuzgurt im Flug abgerissen 23 Feb 2021 09:41 #15

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8395
  • Karma: 8
  • Dank erhalten: 2916
Hallo,

das Thema ist müssig zu diskutieren und sicherlich für den Themenstarter absoluter Mist !

So was sollte nicht vorkommen; KANN aber vorkommen genauso wie bei anderen Firmen "Knüppelaggregate" platzen/platzten.

Vielleicht vom Zulieferer mal eine schlechte Charge; hatte Jeti ja vor einiger Zeit auch beim "Sprin loaded Schalter".

Was kann man nun machen ?

Aus meiner Sicht hilft nur eines: dieses Jeti mitteilen !

Was soll man sonst machen ?

Gottlob war in den knapp 9 Jahren recht wenig über diesbezügliche Probleme zu hören; also mein Gurt ist seit dem ersten DC-16 Prototypensender im Einsatz; hält seit 9 Jahren und verdammt viel benutzt. Ich würde Jeti dieses Problem mitteilen; wüsste nicht, was man ansonsten machen könnten.

Klar: anderer Gurt.... auch da kenne ich einen Kollegen, wo der Gurt eines Drittanbieters "sich aufgelöst" hat.




Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kreuzgurt im Flug abgerissen 23 Feb 2021 11:18 #16

  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 4228
  • Karma: 11
  • Dank erhalten: 1956
Seid 43 Jahren bin ich dabei und noch nie habe ich einen Sendergurt ohne zusätzliche Ringe verwand. (Die ersten Pulte selbst gebaut und Mutter hat dann den Gurt noch selbst genäht.)

Genau was jetzt passiert ist ist mir gleich in den Sinn gekommen.
Viel zu schnell wird der Karabiner falsch belastet.

Das Gerede von wegen..wie kann man nur so...dafür habe ich kein Verständnis....
Der Kreuzung Gurt ist kein mitgeliefertes Produkt und auch keineswegs eins, wozu es keine Alternativen gibt.

Klar verbessern kann man, siehe Harald seinen Vorschlag.....
Nö... Jeti ist er einmal wieder alleine Schuld.
Soll nicht heißen, das da keine Luft nach oben ist, aber den einen oder anderen Kommentar...

Vorschläge und Denkanstöße gleich wieder als Humbug zu devamiern.

Nicht schön.
Genauso unschön wie das was hier geschehen ist.

Ist halt unser Hobby... ausfallen kann immer etwas.
Und es fällt immer das aus, wo man im Leben nicht dran gedacht hat.

Das positive an der ganzen Sache ist, der eine oder andere ist jetzt etwas sensibelsiert, für ein Problem, wo dran er vorher noch nie einen Gedanken verschwendet hat.
Gruß
Jürgen
the master of the Desaster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kreuzgurt im Flug abgerissen 23 Feb 2021 11:45 #17

  • heli-müller
  • heli-müllers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 25
Also ich finde es ja schon, dass ihr beiden Moderatoren euch zu Wort meldet. Vielen Dank.
Aber... Es ist natürlich die Schuld von Jeti. Wenn der Originale Jeti Gurt nicht dafür gemacht ist an ein Original Jeti Pult eingehängt zu werden erwarte ich, dass Jeti das sagt oder Ringe dazu legt.

Ich bin den Gurt selbst eine Zeitlang geflogen und habe auf einen Revoc Gurt gewechselt weil es mir zu gefährlich war mit dem Originalen. Ein Glück ging der genannte Fall hier nochmal gut.

In meinen Ausreden gibt es keine Ausrede von Seitens Jeti.
Und wenn man mal das Foto auf Seite 1 anschaut und das Foto auf der Jeti Website erkennt man das es nicht der gleiche Hacken ist. Da wurde also auch schon mal was verändert...

Und das ganze kann man sogar noch weiter spielen...
Ich füge bewusst kein Foto ein um die Firma Hacker da nicht mit reinzuziehen, aber wenn auf deren Website das Letzte Beispielfoto vom Windschutz anschaut erkennt man das dort der Gurt DIREKT am Sender hängt und kein Ring dazwischen.

Ringe dazulegen ist meiner Meinung nach die beste Lösung.

Es tut mir leid wenn sich jetzt jemand auf den Schlipps getreten fühlt, das ist nicht beabsichtigt. Ich bin ein sehr großer Jeti Fan und es gibt für mich nichts andere, aber man sollte trotzdem kritisch sein, darum ist in meinem Jeti Sortiment eben der Kreuzgurt NICHT original.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kreuzgurt im Flug abgerissen 23 Feb 2021 11:53 #18

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 394
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 128

Jürgen schrieb: S


Der Kreuzung Gurt ist kein mitgeliefertes Produkt und auch keineswegs eins, wozu es keine Alternativen gibt.


Wirklich? Bei Hepf und auch Hacker steht, dass der im Lieferumfang der DC24 ist ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden
Powered by Kunena Forum