Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 01 Jan 2016 22:18 #67

  • nikolausi
  • nikolausis Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 201
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 80
Hier eine für LibreOffice angepasste Version des excel Makros von sierra_uniform. Sie unterscheidet sich so vom Original:
- kein Dateidialog, statt dessen muss Dateiname des Modells in Zelle E2 eingetragen werden
- jsn Modell Datei muss im selben Verzeichnis liegen wie die LibreOffice Datei

Getestet unter Win7 mit LibreOffice 4.x (neueste aus 4-er Reihe).
Getestet unter Linux7 mit LibreOffice 4.3.3.2

Könnte auch unter Mac laufen, aber dazu müsste ich wissen, welches Trennzeichen Mac verwendet. Das / wie Linux oder \ wie Windows?
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von nikolausi. Grund: Klarstellung

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 02 Jan 2016 01:26 #68

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2391
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 1061
MAC und linux sind beides unices ;)
ergo forward slash /
so long and thanks for all the fish (Douglas Adams)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 02 Jan 2016 08:01 #69

  • SabineT
  • SabineTs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 434
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 138

nikolausi schrieb: Getestet unter Linux7 mit LibreOffice 4.3.3.2

Könnte auch unter Mac laufen, aber dazu müsste ich wissen, welches Trennzeichen Mac verwendet. Das / wie Linux oder \ wie Windows?


Ich hab's am MAC mit LibreOffice 5.0.4.2 getestet, läuft einwandfrei.Man muss nur bei den Einstellungen vom LibreOffice die Makrosicherheit entsprechend konfigurieren:
LibreOffice->Sicherheit->Makrosicherheit den Sicherheitslevel auf "Niedrig" oder "Mittel"

Ich hab hier Mittel gewählt, da das ja global gilt und nicht nur für die aktuelle Datei.

lg, Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 02 Jan 2016 11:46 #70

  • bendh
  • bendhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 64
unter LibreOffice Version: 5.0.3.2 auf Linux Mint 13 Maya geht es auch.
Ich habe auch die Makrosicherheit auf Mittel.
Wichtig ist dass man abwartet bis "habe fertig" erscheint.

Gruß Bernd
Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 02 Jan 2016 16:24 #71

  • dibadi
  • dibadis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 11
Hallo,

als neuer Nutzer eines Mac und LibreOffice sind die Informationen von nikolausi interessant.
Mit dem Satz "- jsn Modell Datei muss im selben Verzeichnis liegen wie die LibreOffice Datei"
kann ich leider nicht so richtig etwas anfangen.
Kann mir das jemand einfacher erklären?

Gruß dibadi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dibadi.

Software zum Bearbeiten der Modellspeicher 04 Jan 2016 19:06 #72

  • wstech
  • wstechs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 903
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 494
Hallo SU,
vielen Dank für deine tolle Arbeit.
Ich habe Dir hier eine Modelldatei mit vier Telemetriegebern. Wurden in V5.2 teilweise angezeigt, in V5.4 nun nicht mehr.
Es wird die Höhe zum starten des Flugzeittimers, der Pitot-Speed zum steuern der Wölbklappen, der Strom des Motors bei einem KTW zur Kompensation des Nickmoments über das Höhenruder und ein Alarm eines Switch bei nicht eingefahrenem KTW damit gesteuert.

Ist sicher nicht alles so alltäglich und daher ein Beispiel um die Telemetriegebern zu integrieren.
Bei Rückfragen bitte am besten mit PN melden.

Gruß
Wolfgang
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
www.wstech.de
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: trööt
Ladezeit der Seite: 0.209 Sekunden
Powered by Kunena Forum