Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

XSensor, frei konfigurierbar 04 Jan 2023 21:36 #205

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 16
Neues vom XSensor

Der ist inzwischen gewachsen so das man bis 12S Lipos anhängen kann das hab ich bei mir mit einer Adapter Platine gelöst
die im Moment aber nur 10S kann bei mir ist so ausreichend.
Das GPS geht auch noch sowie das Vario und vier Eingänge(Neu) als Schalterabfrage die im Sender ausgewertet können sin neu alles ist gegen Minus geschaltet
Wenn man nicht alle Analogen Eingänge braucht kann man ja noch die für den Stromsensor und und das Pitotrohr verwenden.
Anbei die Schaltpläne und Software so wie den OneWire Bootloader und die Fuses für den Mega32U4
Adafruit Itsy Bitsy 32u4
Low Fuses = FF
High Fuses = DE
Ext. Fuses = FB
Die Widerstandsliste ist im Excelfile vorhanden an den Dateien muss man die Endung txt entfernen dann sind sie wieder normal.
Ansonsten gilt die Anleitung von Thomas noch.
Aktuelle Platinen lass gerade noch in CN fertigen
In der ersten Serie ist mir ein Lapsus passiert deshalb die Drähte noch auf den Bildern
deshalb lasse ich mir noch neue in CE machen aber die aktuellen Dateien passen so.

Viel Spass wünsch ich euch damit noch

Gruß Reiner

Dateianhang:

Dateiname: XSensor_It...4_SW.zip
Dateigröße:109 KB

Dateianhang:

Dateiname: Boards.zip
Dateigröße:1,161 KB

Dateianhang:

Dateiname: Bootloader....hex.txt
Dateigröße:1 KB

Dateianhang:

Dateiname: Mappe1.xlsx.txt
Dateigröße:11 KB

Dateianhang:

Dateiname: XSensor_It....hex.txt
Dateigröße:87 KB
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: BrunoB, tomsl1, Thorn, Helischober, Joachim82

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ricky.

XSensor, frei konfigurierbar 02 Nov 2023 16:05 #206

  • Joachim82
  • Joachim82s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich bin gerade auf dieses tolle Projekt gestoßen und wollte fragen, ob es eine Bezugsmöglichkeit für die Leiterplatten gibt ?

Danke und Grüße
Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

XSensor, frei konfigurierbar 02 Nov 2023 21:01 #207

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 16
Hallo Joachim,

Platinen hab ich noch aus dem Projekt mit dem 32u4.
Denk daran es ist in SMD 0805 zu löten.
Schalt und Platinenpläne hab ich wieder gefunden

Gruß Reiner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ricky.

XSensor, frei konfigurierbar 22 Nov 2023 08:26 #208

  • Helischober
  • Helischobers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 129
Hallo Zusammen,
ich beschäftige mich auch gerade mit dem XSensor. Hierzu habe ich auch die in diesem Threat erwähnte BA durchgelesen und sind einige Fragen aufgekommen die auch hier in diesem Threat nicht erwähnt wurden.
1. Ex-Bus oder Ext. -Eingang am Empfänger , was genau einstellen?

2. IR-/ NTC-Tempsensoren hier können bis zu 4 St. verwendet werden. Nur 4 IR- oder NTC-Sensoren oder auch Gemischt jeder Sensoreingang individuell ?

3. relative Höhe vom Höhensensor(Luftdruck). Liesse sich hier auch per Sender / externer Schalter diesen auf 0 Reseten ? SW-Anpassen ? wenn ja, wo und wie ? Hintergrund hierzu ist , das oftmals das Modell im Vorbeitungsraum diese auf einem Tisch (erhöhte Pos. ca.1 m) steht und somit die relative Höhe vom Höhensensor(Luftdruck) nicht korrekt auf 0 steht ,bezogen auf den tatsächlichen Start-Boden, welcher dann als Minus Wert in der Auswertung erscheinen würde.

LG Achim
Phecda 680 E; Goblin 380 ; Goblin 570-3-Blatt; Kraken 580; Bell 222 /600er (D-HNIC) ; LOGO 550SE ; DC 16 II

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Helischober.

XSensor, frei konfigurierbar 29 Feb 2024 18:30 #209

  • MxK
  • MxKs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
Hallo Zusammen,
vielleicht eine etwas blöde Verständnisfrage:
Muss ein Sensor am Arduino angeschlossen sein damit er "funktioniert"?
Ich habe ein Board mit dem R7 Widerstand versehen und es entsprechend geflasht;
Wenn ich den Sensor an die Jetibox anschließe zeigt sie "Communication Error" an, am Sender taucht der Sensor in der Jetibox-Emulation nicht auf.

Danke für Euren Input.

Gruß
Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

XSensor, frei konfigurierbar Gestern 18:51 #210

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 16
Hallo Max,
Die Frage von welchem Board sprichts du da es sind mehrere hier unterwegs.

Gruß Reiner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.285 Sekunden
Powered by Kunena Forum