Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Warum tut man sich das an? 03 Apr 2021 10:36 #49

  • WalterL
  • WalterLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 621
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 202

urs1957 schrieb: (Landen z.B. bei tiefster Zelle um die 3.2 Volt). Bei neuwertigen Akkus oder solchen mit >= 35-70 C kommt der Spannungseinfall gegen Ende schneller.

Ich begnüge mich mit der durchschnittlichen Zellspannung und verwende dazu einen einfachen Spannungssensor. Mittels kleinem Lua Programm wird die Spannung durch die Zellenzahl geteilt. Das genügt mir!
Aber klar, das Verhalten der individuellen Zellen unter Last sehe ich nicht.

Gruss, Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warum tut man sich das an? 03 Apr 2021 23:19 #50

  • pietbauer
  • pietbauers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Warum macht es Sinn die Zellen einzeln zu überwachen? Hab nur Marken Akkus, trotzdem je nachdem welche Charge man erwischt, hab ich schon große Unterschiede bei den Innenwiderstände der Zellen festgestellt. Besonders dann wenn die Akkus schon älter sind und länger auf Lagerspannung waren.

Eine Zelle mit hohen Innenwiderstand bedeutet unter Last einen schnelleren Einbruch gegenüber den anderen Zellen. Im schlimmsten Fall bricht eine Zelle komplett weg. Nur mit einer Einzelzellen Überwachung kann ich dies bemerken und darauf reagieren. Nach dem Flug ohne Last sieht alles völlig normal aus. Bei 12 S macht sich eine schwache einzelne Zelle kaum bemerkbar, der Druck ist trotzdem da.

Für mich gilt Sicherheit zu erst, besonders bei Lipo's. Eine Tiefentladung mögen die überhaupt nicht, das kann dann schnell sehr gefährlich werden.

Zu den angesprochen Jeti Muli Problem.

Jeti selbst kann die Module so programmieren, dass die Abweichung ausgeglichen wird. Dazu muss das Modul zu Jeti mit einen Fehlerbeschreibung gesendet werden. Ist alles sehr aufwendig und unbefriedigend. Besser wäre es, wenn man das über ein Programm selbst machen könnte. Muss ich mal mit Hacker besprechen, ob die das bei Jeti platzieren können. Befürchte das mich das Problem erst einmal weiter verfolgt. Da wünsche ich mir das Graupner Electric Air Modul zurück, sowas hat kein anderer Hersteller und es funktioniert perfekt zu einen Bruchteil der Kosten die bei Jeti anfallen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Muli6s Module falsche Spannungsanzeige der jeweils ersten Zelle 03 Apr 2021 23:38 #51

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2391
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 1061
@walter

mitr geht es genauso, F5F knapp 4 KW an 6S 2200 (mehr geht nicht rein in den rumpf ;-))
die teile habe zwar 70C aber bei 200A peak ist da schon ordentlich last drauf wenn auch nur für wenige sekunden vollgas (2-3)
wenn ich die teile nicht vorheize sind selbst neue akkus im sommer bei 25° dierkt beim start auf min zelle < 3.4V
ich fliege allerdings mit unilog2 der kann von hause bis 6S einzelzellen und da ist alles problemlos

nur als erklärung dass es schon einige anwendungsfälle für einzelzellenspannung gibt

auch ich kaufe lieber handselektierte zellen die gematched wurden diese dann aber nur bis max 60% entladung
meine 6S im F5F haben so um die 150 zyklen mitgemacht über 3 saisons
lieber 1x mehr wechseln (glücklich wer am platz laden kann) als bei so hohen lasten die zellen zu sehr zu lutschen

lg, beibts alle gesund und frohes oster fest
guido
so long and thanks for all the fish (Douglas Adams)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von skyfreak.

Muli6s Module falsche Spannungsanzeige der jeweils ersten Zelle 04 Apr 2021 07:58 #52

  • Thorn
  • Thorns Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2896
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1021
Ich habe genau dieses Problem unterlasst in der Display App eingebaut ist eigentlich recht einfach ist der min wert so kann ich nach dem Flug sehen wie weit der wert unter lasst war und einen perfekten Wert raus bekommen welche ich als Alarm setze. Was für ein Sender hast du? Da sieht man wie praktisch LUA sein kann.

Mit freundlichen Grüßen
Thorn
Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik!!!
Links
Alle meine Apps
Wie man Lua installiert
Display App Video

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden
Powered by Kunena Forum