Drehzahlmessung Verbrennungsmotor

19 Jun 2014 15:35 #13 von Heiko
Weiss jemand ob eines dieser Verfahren (MRPM AC oder MRPM mit Diode im Schrumpfschlauch) auch bei MVVS Zündungen funktioniert ?

Danke und Grüße

Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 09:51 #14 von Chen Borchang
Die Methode von Piet funktioniert perfekt. Im Anhang ein Plan zur leichteren Orientierung.

CYA Martin
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 10:59 - 25 Jun 2014 11:01 #15 von Chen Borchang
Ich konnten den Sensor zum Schutz komplett mit Schrumpfschlauch (selbstklebend) einschumpfen. Der Sendor liefert dann mit einem Abstand von ca. 7mm zum Magnet der Zündung noch Werte.

MRPM AC kann als Minimum bei "Number of poles" nur auf 2 eingsetellt werden. Deshalb habe ich die Einstellung "Gear ratio" noch bemühen müssen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 14:06 #16 von Chen Borchang
Feddich... habe etwas weiter optimiert. Als Stromquelle habe ich jetzt nicht mehr den Zündakku sondern den Empfänger selbst bzw. ein freier Steckplatz. Dort liegen 7,9V an. So erspart man sich einen Kabelzweig zum Zündakku. Siehe Anhang.

CYA Martin
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Heiko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Jun 2014 00:38 #17 von HNAGL
Hallo Heiko,
Ich habe den Hallschalter nachgemessen und es ist eigentlich ganz einfach, denn wenn der Südpol des Magneten vor dem Hallschalter steht,
liegt zwischen dem + Pol und dem dritten Pin des Hallschalters die angelegte Systemspannung an. Dreht der Magnet weiter, dann liegt keine
Spannung an. Der Sensor misst also nur wie oft pro Sekunden quasi das "Licht angeht " = die Spannung anliegt. Und genau das macht jeder Tachoanschluss auch.

P.S Mit das Licht meinte ich die Version per LED und Hallschalter + optischer Drehzahlsensor.
Also beim optischen Sensor mit LED, bei der AC-Version einfach ohne.

MFG Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Aug 2014 12:10 #18 von onki
Hallo,

ein Kumpel hat sich für seine Bella einen 157er 3W gekauft und hat mich nach einer Möglichkeit gefragt, ohne zusätzlichen Sensor die Drehzahl zu messen (also mit dem Sensor der Zündung). Das Ding sieht aber etwas komplizierter als ein gewöhnlicher Hallsensor aus.
Kennt jemand die Belegung dieses Sensors bzw, dessen Anschlußkabels?

Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

Impressum