Neue YGE Regler mit Jeti Telemetrie

19 Jan 2018 09:02 #19 von wstech
@ Bobbele
Ich nutze die HoTT-TM Daten des Stellers über das LinkVario Pro, das nur die relevanten Werte ausfiltert und mit geringerer Häufigkeit weiter übermittelt.
Leider ist hier an vielen Stellen von Sensoren, einschließlich der Empfänger von Jeti noch Verbesserungspotential um den Rückkanal für wichtige TM-Werte optimal und schnell nutzen zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
www.wstech.de
Folgende Benutzer bedankten sich: e-modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Jan 2018 10:00 #20 von GeGie

wstech schrieb: @ ... noch Verbesserungspotential um den Rückkanal für wichtige TM-Werte optimal und schnell nutzen zu können.

Ja, darauf warte ich noch - Stichwort: Priorisierung wichtiger Telemetriewerte! ;)

Charge up and fly high, Gerd
www.elektromodellflug.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Jan 2018 16:17 #21 von modellbauolle
Jawohl, bevor das nicht möglich ist bleibe ich bei SM mit UniSens.

Gruß Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Feb 2018 14:55 #22 von wilho
Hallo,

Ich habe ein 65LVT für mein Becker Stingray gekauft. Aber brauche auch ein ander Regler für 14S >140A Impeller, Jetec 120 Pro, aber mit JEti Telemetrie. Mezon gibts es nicht gross genug. Zwei Regler was Ich habe bis heute gedacht sind YGE 200HVT oder Scorpion Tribunus 14-200. Hast jemand ein Empfehlung für mich? Harald von Höllein Shop hast Tribunus für mich empfohlen (Danke!), aber Ich konnte keine Impleller-Erfahrungen finden.

Propellerhead - Jeti, CARF-Models, Smoke-Fly, Hacker Motors, ISDT (Angebote, Beratung und Einstellservice) --- Finnland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Apr 2018 20:16 #23 von matzematzematze
Hallo zusammen,
wie kann ich den YGE 65 Regler über den JETI DS-16 Sender einstellen ...
(in welchem Menü ist das versteckt?)
PS: die Telemetriewerte bekomme ich angezeigt (Protokoll stimmt), aber wo kann ich Einstellungen für den Regler machen?
Grüße Matthias


Rückmeldung von YGE:
"...doch diese Funktionalität ist bereits gegeben. Allerdings erst ab Firmware Version V1.03258.
Wenn Sie mir die Seriennummern der Regler nennen, kann ich Ihnen die entsprechenden Update-Files schicken.
Die Programmierung des Reglers erfolgt dann über das JetiBox Menü, im Bereich "Mx".
..."

Ich habe die V1.03258 auf meinem neuen Regler,
aber irgendwie will es mit dieser Version noch nicht....(kann an mir liege).
Melde mich hier, wie es weiter geht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Apr 2018 21:29 #24 von nikolausi
Hallo Matze 3x,
danke für den Hinweis. Habe es soeben mal ausprobiert und es funktioniert. Allerdings ist die Jetibox mit ihrer Pfeil gesteuerten Kommunikation kurz hinter IT-Steinzeit stehen geblieben. Ablauf ist so:
Sender + Modell einschalten (es braucht nix am Modell umgesteckt werden)
Am Sender aufrufen: Zusatzfunktionen > Jetibox, dann mehrfach waagerechten Pfeil rechts drücken bis < - MX - > erscheint.
Dann Pfeil nach unten drücken und es erscheint: YGE ESC (1/2)
Jetzt kann man durch scrollen (Pfeil nach unten bzw rechts) und auch Werte ändern, ist aber ohne Anleitung von YGE gewöhnungsbedürftig bis kritisch

Grüsse
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.130 Sekunden

Impressum