Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 15 Mär 2013 17:18 #67

  • leizned
  • leizneds Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 4
Hast eine PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 09 Apr 2013 18:50 #68

  • maikrotex
  • maikrotexs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 11
bei mir funktioniert das binden nicht.
habe mich an die Anleitung von rcsky gehalten wo eine Futaba genutzt wird um spektrum zu betreiben.
Kann es sein das Futaba eine andere Modulation hat?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 09 Apr 2013 19:08 #69

  • maikrotex
  • maikrotexs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 11
ich gebs auf....
wenn einer ein aduino mini pro plus ftdi breakout board fertig mit allen komponenten verlötet haben möchte bitte melden.
Einen Blade msr gibts noch dazu:)

:cheer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 18 Mai 2013 14:32 #70

  • dogen
  • dogens Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 2
Ich habe in meiner DS 16 das DM8 Modul verbaut. Soweit so gut.

Der Nano CPX bindet auch, aber fliegen geht so nicht, alle Steuerbefehle sind leider wild verteilt.

Was muss ich denn am Sender einstellen. Fliege Mode 2.

Danke Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 19 Mai 2013 13:17 #71

  • alfdd
  • alfdds Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 111
  • Dank erhalten: 29
Hallo Andreas,

ich hoffe die Hilfe kommt noch zurecht. Die Kanalbelegung ist bei Spektrum etwas anders was der Grund Deines Problems ist.
Geh mal in Deinem Modell in -> Haupmenü -> Modellwahl... -> Servozuordnung -> .
Jetzt kannst Du in diesem Menü einstellen welche Funktion auf welchem Kanal rausgeht. Da ich nur Fläche fliege kann ich Dir jetzt nicht genau sagen welche Zuordnung die machen musst. Bei einer Fläche (zB. eFlite Extra oder eFlite GeeBee sieht es folgendermaßen aus. Dahinter habe ich gleich mal meine Vermutung geschrieben ;-)

1 = Querruder -> bei Dir Roll ?
2 = Höhe -> bei Dir Nick ?
3 = Motor -> bei Dir Pitch/Gas ?
4 = Seite -> bei Dir Gier?

Bei eFlite Modelle bzw. Horizon Hobby Modellen sind die Servowege auch nicht 100% Deswegen danach noch in -> Haupmenü -> Modellwahl... -> Servoeinstellungen gehen. Zum einen werden wohl die Mittenstellungen nich ganz stimmen (bei mir teilweise Abweichungen von bis zu 37 % und auch die max. Wege. Bei mir liegen diese bei ca. 30 bis 70% . Ich habe mir die max. Werte so gelegt, das bei vollem Knüppelausschlag das Servo auch noch auf dem letzten Millimeter das Servo seinen letzten Millimeter Weg zurücklegt. Du hast sonst auf dem Knüppel im letzten Drittel einen "toten" Bereich wo das Servo nicht mehr reagiert. Hier besteht auch die Gefahr, dass Dein Spindelservo auf Vollausschlag fährt.

So, ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Rückfragen gern ;-)

Grüße

Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 mit einem Fremdmudul (Spektrum) betreiben? 19 Mai 2013 18:16 #72

  • dogen
  • dogens Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 2
Vielen Dank Alfons

Roll und Nick gehen jetzt so wie's sein soll aber die beiden Motoren machen keinen wank. Collektiv Pitch geht auch; CP ist auf Kanal 6!


Hmmmm , ................ :unsure:

Ich versuchs weiter. Niemand der mit dem DSM2-Modul einen NANO CPX oder mCPX betreibt?

LG Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dogen.
Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden
Powered by Kunena Forum