mezon regler

22 Feb 2014 22:56 #13 von AlexBonfire

ArguZ schrieb: Jeti, bau Sender, lass Die Finger von den Reglern...


Jeti hat schon Jahrzehnte VOR dem ersten Sender sehr gute Regler gebaut.
Es gibt keinen Grund warum sie das sein lassen sollten, Tausende Nutzer von Jeti-Reglern vor dir waren zufrieden.

Wie hast du deinen Regler befestigt ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Feb 2014 10:27 - 23 Feb 2014 10:30 #14 von Sascha Haber
Naja, sie haben Steller gebaut...
Die funktionieren wunderbar in Flugzeugen, im Heli habe ich vermehrt von Problemen gehoert, weniger von Erfolgen..
Der Regler war auf einer Platte mit Tesa Spiegeltape befestigt .
Er konnte atmen , die Kabel waren sorgfaeltig verlegt und isoliert.
Hat ja auch ein Jahr lang gut funktioniert, allerdings meistens im Steller mode.
Sobald der Gov ins Spiel kam oder ich etwas langsamer fliegen wollte gab es Stress.
Ich fliege den selben Regler in meiner Extra an einem 5225 AXI und er wird keine 40 grad warm.
Aber im Heli, vor allem an dem Motor und bei einigermassem flotten Aktionen geht er auf 80 Grad oder mehr.
Und Low RPM mit Last mag er wohl nicht...
Wobei ich in der Extra auch immer mit Standgas fliege.
Also es ist mir schleierhaft..
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Feb 2014 19:53 #15 von gruber
Heute beimTrex 550 Mezon 120 verbaut und eingeflogen, Also ich bin begeistert.Einfach nur super.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Apr 2014 14:23 #16 von mautro
Hi Gruber,
ich habe für meinen Grosssegler nun auch den BEC120. Ist schon ein Bollen :)
Hoffe ich komme gewichtstechnisch hin :(

Habe mir noch das AntiSparkset und einen RC Switch gegönnt. Diesen krimpe ich statt den mechanischen On/Off Schalter ran ;)

Hoffe ich Blick die Programmierung mit meiner DS16 und der JetiBox :(


iPhone mit Tapatalk

Auch der Wolkenkratzerbau begann im Keller.
Gruß Mauro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Apr 2014 21:41 - 08 Apr 2014 21:42 #17 von smartrobert

mautro schrieb:
Habe mir noch das AntiSparkset und einen RC Switch gegönnt. Diesen krimpe ich statt den mechanischen On/Off Schalter ran ;)


Hallo Mauro,

wie wird der RC Switch bei Dir mit Spannung versorgt, wenn Du den 120 BEC Mezon verwendest?

Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Apr 2014 21:54 #18 von mautro
Gemäß Hacker soll ich den mechanischen Schalter ablöten und einen Stecker rankrimpen. Dieser dann in dem RC Switch stecken. Mehr nicht.


Gruß Mauro

Auch der Wolkenkratzerbau begann im Keller.
Gruß Mauro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden

Impressum